Schlagwort-Archiv: Alcina

Wenn eine Blondine einen Stich hat, hilft Alcina!

Blondinen-Witz Nr. 1.765: Was macht eine Blondine, die einen Stich hat? Sie geht in die Werbung und lässt dort erklärten, dass das neue Blond grau ist und cool – wenn Ihr Euch mal die Anzeige von Alcina bitte mal anschauen wollt, liebe Lesergemeinde!

Als Spießer Alfons das Inserat zum ersten Mal in einem Magazin gesehen hatte, da dachte er: Da hat sich der Drucker wohl vertan. Aber mitnichten: Die Anzeige mit der grauhaarigen jungen Dame und dem Hinweis: „Stay cool. Stay blond.“ Ist in allen Zeitschriften so erschienen.

Die Lösung dieses Werberätsels finden wir im Kleingedruckten: Coole Blondinen sollen sich ihr Haar mit „Pastell Spray Ice-Blond – für perfektes Blond ohne Gelbstich und mit tollen Farbglanz“ besprühen und damit zur ergrauten Einsprinzessin werden.

Blondinen-Witz Nr.1.766: Kommt eine Blondine in einen Dromarkt und will ihr angebrochenes Haarshampoo zurückgeben. Die Verkäuferin erkundigt sich nach dem Grund. Die Blondine: „Ich ich habe davon zugenommen!“ Die Verkäuferin: „Das kann nicht sein!“ Die Blondine: „Doch, doch, schauen Sie mich an! Und auf dem Etikett steht ja auch: ‚Gibt mehr Fülle und Volumen‘!“

Dieser Beitrag wurde veröffentlicht am 27. Juni 2018

Dove und im Himmel ist wieder mal Jahrmarkt

Gerade hatte Alfons von einer Alcina-Gesichtscreme berichtet, die den Töchtern Evas mit wärmender Cashmere-Wolle das Antlitz wärmt. Und nun fand der Spießer schon wieder ein Kosmetik-Produkt mit Cashmere. Oder genauer: Kaschmir, was allerdings dasselbe ist nur in anderer Schreibweise. Und dieses Produkt ist nicht nur für das Gesicht, sondern für den „Body“, und stammt von Dove – wenn Ihr bitte mal einen Blick auf die Warenprobe werfen wollt!

Und was lest Ihr dort unter „Derma-Spa“? Richtig: „kaschmir gefühl“. Dieses ist die falsche Schreibweise von Kaschmir-Gefühl. Und was das bedeutet, steht darunter kleingedruckt: „Wohlfühl Body Lotion für gestärkte Haut, so weich wie Kaschmir“. Was heißt: In dieser Lotion ist überhaupt kein Kaschmir wie im Alcina-Töpfchen, sondern es ist nur ein Gefühl wie weiche Wolle. Na toll. Das ist wie Erdbeerjoghurt, in dem gar keine Erdbeeren sind, sondern nur ein Geschmack wie nach Erdbeeren.

Aber die doofe Lotion Dove-Lotion  ist ja auch nur „für gestärkte Haut“, also nicht für geschwächte. Und was ist „gestärkte Haut“? Wir lesen: „sehr trockene Haut“. Und dafür bekommt die Hirnhaut, bzw. was darunter liegt, eben das „kaschmir gefühl“ oder was…?.

Dieser Beitrag wurde veröffentlicht am 17. Januar 2017

Wärmende Wolle in der Gesichtscreme für den Winter

Cashmere, auch bekannt als Kaschmirwolle, ist eine äußerst feine, weiche und teure Naturfaser, die gewonnen wird aus dem Unterfell der Kaschmirziege, welche im Himalaya lebt aber auch in anderen Teilen der Welt gezüchtet wird. Größter Produzent für Kaschmirwolle ist China.

Abb: Spießer Alfons

Und nun werft bitte Euer Augenmerk auf die nebenstehende Anzeige von Alcina, wo „Cashmere Gesichtscreme“ angeboten wird! Und das Kleingedruckte im Werbetext ist so bemerkenswert, dass Spießer Alfons es Euch einfach zur Kenntnis bringen muss. Vernehmet also die Worte des Konsumpoeten und also lautend:

„’Du tust mir nicht gut’, sagte die Haut ganz trocken zum Winter – seitdem herrscht Eiszeit. Zum Glück gibt es Cashmere Gesichtscreme – mit edlem Cashmere-Extrakt. Für Ihre trockene Winterhaut.“

Eigentlich muss man dieser Fabel nichts mehr hinzufügen, zumal das Model im Werbebild allen Leserinnen mit dem Ziegenbaby symbolisch einen Bären aufbinden möchte.

Apropos Bären aufbinden: Wie Spießer Alfons aus dem werbefachlichen Untergrund erfahren haben will, wird Alcina im Sommer eine neue Gesichtscreme auf den Markt bringen: „Eisbärfell Gesichtcreme“ zur Kühlung der heißen Sommerhaut.

Dieser Beitrag wurde veröffentlicht am 13. Januar 2017