Schlagwort-Archiv: Gucci

Was GUCCI-Kunden tragen? Den Kopf unterm Arm!

Liebe Lesergemeinde, falls jemand von Euch nicht Leser vom Stil-Magzin „Gentlemen’s Quarterly“, kurz: „GQ“, ist, gibt Spießer Alfons an dieser Stelle einen kleinen Einblick in die Mai-Ausgabe, und zwar die Seite 90 – siehe die Abbildung! Wir lesen hier einen Beitrag über GUCCI und sehen im Bilde…

…aber das könnt Ihr ja hier selber sehen, liebe Style-Fetichisten und Fashionisten! Und wenn Ihr Euch fragt, warum der androgyne Typ dort den Kopf seines Zwillingsbruders unterm Arm trägt, dann müsst Ihr dazu nur den nebenstehenden Text lesen, der mit dem Hinweis beginnt:

„Eine Kollektion, die mit chirurgischer Präzision ins Fashion-Herz trifft“!

Und wir können bestätigen: Der Chirurg hat nicht nur das Herz getroffen sondern auch den Hals präzise durchtrennt. Tadeln muss Spießer Alfons allerdings eines, und zwar dass die Ärmel des GUCCI-Mantels zu lang sind.

Dieser Beitrag wurde veröffentlicht am 1. Juni 2018

Neu von GUCCI: Italienisches Eis und Waffen zur Verteidigung

Früher stand der Name GUCCI allein für Klamotten; seit längerer Zeit aber auch schon  für Accessoires jedweder Art. Zum Beispiel für Brillen und Schmuck – alles sehr auffallend, sodass man eine GUCCI-Tussi schon auf den ersten Blick erkennt. Ja, und nun gibt es auch noch Speiseeis von GUCCI – siehe die Annonce!

Wenn Spießer Alfons mal raten darf: Die zwei Eissorten, die dort von den Mädels im Werbebild geschleckt werden, sind die Sorten „Kir Royal“ und „Sex on the Beach“. Stimmt’s? Oder hat Spießer Alfons mal wieder recht?

Ach ja, und noch etwas: Wenn die beiden Protagonistinnen dort wirklich als Vorbild für die GUCCI-Zielgruppe stehen, dann ist die Anzeige genau auf den Punkt gestaltet. Weil die Brillen zeigen, dass diese beiden Damen die Welt in anderen Farben sehen als das gemeine Volk, nämlich himmelblau und rosarot. Ob man diese GUCCI-Kundinnen allerdings mit Werbung in einer deutschen Frauenzeitschrift erreicht, das wagt Spießer Alfons zu bezweifeln.

Postskriptum: Dass GUCCI mit dem Verkauf von Ringen zur Sicherheit der Frauen beiträgt, sollte nicht unerwähnt bleiben. Diese legalisierten Schlagringe ersparen ihren Trägerinnen ein Abwehrspray im GUCCI-Täschlein.

Dieser Beitrag wurde veröffentlicht am 28. Mai 2018

Spießer Alfons als Influencer: Dezente Geschenke für Sie und Ihn und von GUCCI

Wenn jemand von Euch immer noch nicht die passenden Geschenke für Weihnachten beisammen habt, dann gibt Euch vielleicht eine Anzeige von GUCCI die Anregung für die eine oder andere Last-Minute-Gabe unterm Lichterbaum für Eure Lieben. 

Ob eine rosafarbene Fliege und ein weißes Hüfttäschchen für den Papa oder ein Diadem mit passenden Handprothesen für die liebe Schwiegertochter  – all das gibts von Gucci und noch mehr Gaben, die nicht alle haben. Weiterlesen

Dieser Beitrag wurde veröffentlicht am 22. Dezember 2017