Dove und im Himmel ist wieder mal Jahrmarkt

Gerade hatte Alfons von einer Alcina-Gesichtscreme berichtet, die den Töchtern Evas mit wärmender Cashmere-Wolle das Antlitz wärmt. Und nun fand der Spießer schon wieder ein Kosmetik-Produkt mit Cashmere. Oder genauer: Kaschmir, was allerdings dasselbe ist nur in anderer Schreibweise. Und dieses Produkt ist nicht nur für das Gesicht, sondern für den „Body“, und stammt von Dove – wenn Ihr bitte mal einen Blick auf die Warenprobe werfen wollt!

Und was lest Ihr dort unter „Derma-Spa“? Richtig: „kaschmir gefühl“. Dieses ist die falsche Schreibweise von Kaschmir-Gefühl. Und was das bedeutet, steht darunter kleingedruckt: „Wohlfühl Body Lotion für gestärkte Haut, so weich wie Kaschmir“. Was heißt: In dieser Lotion ist überhaupt kein Kaschmir wie im Alcina-Töpfchen, sondern es ist nur ein Gefühl wie weiche Wolle. Na toll. Das ist wie Erdbeerjoghurt, in dem gar keine Erdbeeren sind, sondern nur ein Geschmack wie nach Erdbeeren.

Aber die doofe Lotion Dove-Lotion  ist ja auch nur „für gestärkte Haut“, also nicht für geschwächte. Und was ist „gestärkte Haut“? Wir lesen: „sehr trockene Haut“. Und dafür bekommt die Hirnhaut, bzw. was darunter liegt, eben das „kaschmir gefühl“ oder was…?.

Dieser Beitrag wurde veröffentlicht am 17. Januar 2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.