Schlagwort-Archiv: Deutsche Bank

Hat der Berater bei Eurer Bank auch 147 Jahre Erfahrung?

Wer 147 Jahre Erfahrung hat, der muss mindestens genauso viele Jahre auf dem Buckel haben. Und Spießer Alfons ist sich absolut sicher: Es gibt keinen einzigen Menschen auf der Welt, der 147 Jahren Erfahrung hat, nicht mal ein Banker.

Die Deutsche Bank wirbt mit dem Hinweis: „147 Jahre Erfahrung.“ Was bedeutet das? Der Leser bekommt in der Anzeige des Geldhauses keine Erklärung darüber.

Nun könnten Lieschen Müller & Otto Normalverbraucher lesen und denken: „Die Deutsche Bank hat 147 Jahre Erfahrung.“ Und dieser Gedanke wäre ein trügerischer. Weiterlesen

Dieser Beitrag wurde veröffentlicht am 4. Mai 2017

Tierische Reklame: Was haben Hunde mit der Deutschen Bank zu tun…?

Die Deutsche Bank ist auf den Hund gekommen. Genauer: Drei Hunde sehen wir dort in der Werbung. Und diese Vierbeiner sind offensichtlich Spürhunde, die für ihr Frauchen den Weg zur nächsten Filiale der Deutschen Bank aufspüren sollen. Damit kann die Hundehalterin dann „Banking neu erleben“.

Und wie schaut es aus bei unseren Bankverbindungen? Dazu benötigen wir nur ein smartes Phone, wie wir der Anzeige entnehmen. Das ist zugleich die Alternative zu drei Hunden. Und wenn man bedenkt, was ein Hund an Futter, Steuern, Tierarzt und Pflege kostet, dann ist das Online-Banking vermutlich günstiger, zumal die Deutsche Bank ja mit einem einzigen Spürhund scheinbar nicht zu finden ist.

Ja, oder hat der Spießer die Anzeige vielleicht missverstanden? Benötigt die Bankkundin womöglich die drei Hunde als Schutz vor den Bankern, um die Kontrolle für alle Geschäfte mit der Deutschen Bank zu haben? Oder will die Bank hier etwa andeuten, dass ihre Kundin auf den Hund gekommen ist, und zwar mehrfach…?

Fragen über Fragen. Wer gibt uns die Antwort…?

Dieser Beitrag wurde veröffentlicht am 10. Februar 2017