Schlechte Arbeitsleistung sorgt für Preisverfall

Wie schlechte Arbeitsleistung von Mitarbeitern zum Preisverfall von Produkten führen kann, zeigt uns aktuell ein Verein der Fußball-Bundesliga, nämlich der Hamburger Sportverein: Wie der Club in der Tabelle gefallen ist, so ist auch der Preis gefallen für das Buch „Mit der Raute im Herzen – die große Geschichte des Hamburger Sportvereins“: Von vordem 30 Euro auf nunmehr 6,99 Euro. Und dieses „Top-Angebot“ sah Spießer Alfons in der Hamburger Thalia-Buchhandlung sogar auf zwei Sondertischen.

Ja, der HSV steht auf dem letzten Tabellenplatz und damit vor dem Abstieg. Da hat es sich bei den Fans ausgerautet. Und noch eine gute Nachricht für die letzten Hardcore-Fans: Die Eintrittspreise in der nächsten Saison des Vereins werden auch günstiger sein als in der Bundesliga.

Ob parallel dazu auch die Preise bei Anson’s fallen, dem offiziellen Fashionpartner des HSV, weiß Spießer Alfons nicht, vermutet es aber. Nur noch ganz treue Fans werden dem Verein in die zweite Bundesliga folgen, wenn er bald gegen den den FC St. Pauli antritt, den Ortsrivalen. Und diese Zuschauer haben noch ihren Schal und die Mütze aus der Zeit der Bundesliga.

Dieser Beitrag wurde veröffentlicht am 3. April 2018

3 Gedanken zu „Schlechte Arbeitsleistung sorgt für Preisverfall

  1. Hamburger

    Naja, die letzten „Spießer“- Fans kriegen Ihr Produkt ja auch umsonst, seit Sie aus der Horizont in die eigene Blog-Liga abgestiegen sind… der Unterschied zum HSV: der steigt auch irgendwann mal wieder auf …. 🙂

    1. Harald Dzubilla Artikelautor

      In einer eigenen Blog-Liga zu spielen, ist ein Aufstieg, weil der Blogger sein eigener Chefredakteur ist und schreiben kann, was er will ohne Rücksicht auf irgendwelche Inserenten von HORIZONT! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.